Neu bei uns

Wir machen ab jet­zt trans­par­ent », wie sich bei unseren Pro­duk­ten die Abgabepreise an Händler zusam­menset­zen.

leipspeis | Ölmühle Leipzig und Manufaktur für Brotaufstriche | Senföl
855
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-855,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,side_menu_slide_from_right,qode-child-theme-ver-,qode-theme-ver-7.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

Senföl

Category
Öl
Über das Produkt:

Sorte Mar­ti­ge­na

Geschmack ° Farbe

  • mild-würziger Geschmack
  • keine Schärfe
  • goldgelbe Farbe

Inhaltsstoffe ° Gesund­heit­sideen

  • gün­stiges Fettsäurever­hält­nis
  • hoher Gehalt an sekundären Pflanzen­stof­fen
  • viele Vit­a­mine (A, B, C, E) sowie Min­er­al­stoffe
  • wirkt antibak­teriell, ver­dau­ungs­fördernd, immun­stim­ulierend

Ver­wen­dung in der Küche

  • bis 190 ° erhitzbar
  • köstliche Abwech­slung beim Brat­en
  • sehr gut zur Zubere­itung von Rohkost und Salat­en geeignet
  • opti­mal als Grund­lage von Dress­ings für Kinder (mild)
Unser Lieblingsrezept

Röstkartof­fel-Salat mit Sen­föl
(4 Per­so­n­en)

1 kg Kartof­feln waschen oder schälen, mit 2 EL Sen­föl und Salz ver­men­gen, im Ofen bei 170 °C Umluft 40 — 50 Minuten rösten, bis die Kartof­feln leicht bräun­lich sind.
Dress­ing anrühren: 4 EL Sen­föl, 1 EL Senf, 1 EL Zitrone oder Essig, 1 EL Honig.
Gemüse schnei­den: 1 Bund Schnit­t­lauch / Früh­lingszwiebeln, 1 Bund Peter­silie, 1 Bund Radi­eschen, 200 g Bohnen / Erb­sen, 3 saure Gurken.

 

Die Röstkartof­feln mit Dress­ing und Gemüse ver­men­gen und genießen.