Neu bei uns

Wir machen ab jet­zt trans­par­ent », wie sich bei unseren Pro­duk­ten die Abgabepreise an Händler zusam­menset­zen.

leipspeis | Ölmühle Leipzig und Manufaktur für Brotaufstriche | Kostentransparenz
622
page-template-default,page,page-id-622,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,side_menu_slide_from_right,qode-child-theme-ver-,qode-theme-ver-7.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

Kostentransparenz

Trans­parenz ist uns sehr wichtig. Auf den Etiket­ten unser Auf­striche lässt sich nachvol­lziehen, woher genau unsere Zutat­en stam­men. Zu unseren Ange­boten für ein Bio-Cater­ing gehört unaufge­fordert eine Liste, die detail­liert dar­legt, von welchen Lieferant*innen die Ingre­dien­zien stam­men, aus denen wir die leck­eren Cater­ings köcheln wollen. Und seit dem ersten zugedeck­el­ten Gläschen war es unser Ziel, die Zusam­menset­zung der Händler-Abgabepreise unser­er Pro­duk­te offen­zule­gen. Das tun wir nun. Wir starten mit den Bro­tauf­strichen, die ihr in 140-Gramm-Gläschen hier » erwer­ben kön­nt. Und nach der win­ter­lichen Einkoch-Sai­son wer­den auch die Kos­ten­trans­paren­zen für unsere weit­eren Pro­duk­te fol­gen.

kostentransparenz_leipspeis_quer

Leip­speis hat zwei Geschäfts­felder: Bio-Cater­ing & Pro­duk­tion von Bio-Lebens­mit­teln. Deshalb wur­den die Gesamtkosten an den entsprechen­den Stellen (z. B. Küchen­mi­ete oder die kon­tinuier­liche Pflege der Web­site) hal­biert.

Die Zahlen basieren auf 8.000 verkauften Gläsern Auf­striche im Jahr 2015 und einem Abgabepreis an Händler von 2,25 € pro Glas. Die Aus­gaben pro Glas und die prozen­tualen Anteile in der Grafik und in der Tabelle sind Näherungswerte.

kostentransparenz_leipspeis_quadrat_1

kostentransparenz_leipspeis_quadrat_2

AUSGABEN für was AUSGABEN pro Jahr AUSGABEN pro Glas ANTEIL pro Glas
(1) Zutat­en 2.400 € 0,30 € 13,33 %
Lohn → Mitar­beit­er 1.920 € 0,24 € 10,66 %
(2) Ver­pack­ung 1.680 € 0,21 € 9,33 %
(3) Miete 840 € 0,11 € 4,88 %
Laborkosten 169 € 0,02 € 0,88 %
Fahrtkosten 50 € 0,01 € 0,44 %
Bio-Zer­ti­fikat 205 € 0,02 € 0,88 %
(4) Ver­sicherun­gen 235 € 0,02 € 0,88 %
Bankkosten 30 € 0,01 € 0,44 %
Web­site-Pflege 200 € 0,02 € 0,88 %
(5) Wer­bekosten 207 € 0,02 € 0,88 %
(6) Lohn → leip­speis 4.960 € 0,62 € 27,55 %
(7) Kred­it­til­gung 3.200 € 0,40 € 17,77 %
(8) Ver­trieb 2.000 € 0,25 € 11,11 %

(1) Für leckere Auf­striche braucht es: Gemüse, Gewürze, Öle und andere Zutat­en. (2) Irgend­wo rein muss sein: Kosten für die Gläschen, die Deck­el und die schick­en Etiket­ten. (3) Ohne Platz kein Schmack­o­fatz: Miete der Pro­duk­tion­sküche, der Lager und alles inklu­sive Nebenkosten. (4) Ein Muss und ein Kann: Betrieb­shaftpflicht und Inhaltsver­sicherung. (5) Schöne Gläschen auf schönem Papi­er: Erstel­lung und Druck eines Wer­be­fly­ers. (6) Die Bezahlung an mich für das Hert­sellen, Etiket­tieren und Ver­pack­en. (7) Ohne Moos nix leip­speis: Rück­zahlung von Kred­iten für Anfangsin­vesti­tio­nen. (8) Welt­be­wusste Liefer­l­ogis­tik: Ver­trieb durch das Kostkollek­tiv.